Quark-Öl-Teig-Croissant

 

Zutaten:

  • 300 g Dinkelmehl 630
  • 200 g Quark (20%)
  • 1 Ei
  • 75 g (Birken-)Zucker
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 1 Päck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Milch
  • 6 EL Rapsöl
  • Bisschen geschmolzene Margarine

 

Zubereitung:

Alles zusammen mit der Küchenmaschine/Handrührgerät verkneten. In Folie wickeln und 1/2 Std. in den Kühlschrank stellen. Auf der Arbeitsfläche ein Blatt Backpapier festkleben, den Teig darauf mit etwas Mehl zu einer runden „Pizza“ auswellen. Mit dem Pizzaschneider im 8 Teile schneiden, von aussen nach innen die Dreiecke aufrollen, leicht biegen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. Die Hörnchen mit geschmolzener Margarine bestreichen und bei 200 Grad Ober-/Unterhitze für knapp 20 min backen.

Quark-Öl-Teig-Croissant
Quark-Öl-Teig-Croissant