Zitronen-Käsekuchen mit Erdbeerspiegel

 

Zutaten Kuchen (26er Form):

  • 3 Eier
  • 250 g (Birken-)Zucker
  • 125 g Margarine
  • 1 Päck. Vanillezucker
  • 1 kg Quark (max. 20%)
  • Saft 1 Zitrone
  • 1/2 Päck. Zitronenabrieb
  • 5 gehäufte EL Griess
  • 1 Päck. Backpulver

Zutaten Erdbeerspiegel:

  • 250 g Erdbeeren
  • 1 EL (Birken-)Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Agartine

 

Zubereitung:

Erst aus den ersten 4 Zutaten eine Eiercreme anrühren. Die restlichen Zutaten extra vermengen und zum Schluss die Eiercreme unterheben. Alles in eine Backform (m. Backpapier ausgelegt, Ränder leicht fetten) geben, glatt streichen, bei 170 Grad mind. 55 min backen. Evt. gegen Backzeitende m. Alufolie abdecken und ggf. etwas Backzeit anhängen (kommt immer sehr auf den Ofen an). In der Form auskühlen lassen.

Erdbeeren (gewaschen, geputzt & grob geschnippelt) mit Zucker und Zitronensaft pürieren. In einen Topf geben und aufkochen, Agartine einrühren mit dem Schneebesen, 3-4 min kurz ziehen lassen (Herd aus), dann auf dem Kuchen verteilen, einige Stunden fest werden lassen.

Zitronen-Käsekuchen mit Erdbeerspiegel
Zitronen-Käsekuchen mit Erdbeerspiegel