Zimt-Käsekuchen

 

Zutaten (20er Form):

  • 200 g Zimtkekse
  • 35 g Margarine (geschmolzen)
  • 400 g leichter Frischkäse
  • 100 g Saure Sahne
  • 2 Päck. Vanillepuddingpulver
  • 2 Eier
  • 75 g Zucker
  • 2-3 EL Zimtzucker

 

Zubereitung:

150 g Kekse mit dem Stabmixer fein bröseln. Mit der geschmolzenen Margarine vermengen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. Frischkäse, Saure Sahne, Eier, Puddingpulver und Zucker verquirlen. Die Creme auf den Keksboden streichen. Zimtzucker nun auf der Creme verteilen und bei 180 Grad 40-50 min backen (ggf. am Schluss auf Sicht fertig backen etwas abdecken mit die letzten 5-10 min). In der Form auskühlen lassen. Die restlichen Kekse grob zerbrechen und auf dem Kuchen verteilen

Zimt-Käsekuchen
Zimt-Käsekuchen