Pfifferling-Schnitzel

Zutaten (3-4 Port.):

  • 3-4 Schnitzel (Schwein, Kalb, Pute, Huhn…)
  • Pro Schnitzel 1-2 Scheiben Bacon
  • Pro Schnitzel 1/2-1 Scheibe Käse
  • Pro Schnitzel 3 grössere Pfifferlinge
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano
  • Pro Schnitzel 1 kleines Zweigchen Oregano

Zubereitung:

Schnitzel klopfen wenn sie zu dick sind, teilen wenn sie sehr lang sind. Würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Oregano. Umwickeln mit Bacon. Dann in einer heißen Pfanne mit etwas Öl anbraten, dann rausnehmen und im eine ofenfeste Form legen, den Oreganozweig auf die Schnitzel legen. Pfifferlinge geputzt und etwas klein geschnippelt im Bratfest anbraten, dann auf die Schnitzel geben und zuletzt den Käse on top. 10 min bei 180-200 Grad im Ofen überbacken lassen.

TIP Beilagen:

Gnocchi, Spätzle, Knödel, Nudeln, grüne Bohnen, Salat, Baguette

TIP Soße:

Wer noch eine Soße für Beilagen wie Gnocchi, Nudeln, Knödel, Spätzle dazu möchte, der gibt in das restliche Bratfett der Schnitzel/Pilze 1 Schuss Weißwein, 250 ml Sahne (7% Fett) und 100 g leichten Frischkäse natur, verrührt das Ganze, lässt es aufkochen, schmeckt mit Pfeffer, Salz, Paprika und Oregano ab.

a close up of food